Feuer


Stufe 1

Mit dem Verlaufswerkzeug erstellen wir auf der Hintergrundebene einen Verlauf, dabei soll das Bild oben schwarz und unten dunkel Orange (#5e1e05) sein. Halltet beim erstellen des Verlaufs die STRG Taste gedrückt um den Verlauf Grade hinzubekommen.

Stufe 2

Erstellt eine neue Ebene und füllt diese mit schwarz, anschließend geht ihr unter Filter/Renderfilter auf Differenz-Wolken. Drückt ein paar mal STRF + F bzw. so lange bis euch die Wolken gefallen. Stellt anschließend die Füllmethode auf Farbig abwedeln und dupliziert die die Ebene mit STRG + J.

Stufe 3

Jetzt sieht das ganze doch schon wie Feuer aus. Um es noch etwas zu verfeinern könnten wir eine neue Ebene erstellen, diese mit Weiß füllen und mit einer Maske einen Verlauf erstellen, der nur den unteren Bereich durchscheinen lässt. Diese Ebene stellen wir noch auf Ineinanderkopieren und fertig ist unser Feuer.

Stufe 4

Das Ergebnis schaut aus wie echte flammen.